Insektenschutz

Fliegengitter-Spannrahmen machen Fenster für Insekten unpassierbar. Durch den geringen Montageaufwand und die einfache Handhabung ist der Fliegengitter-Spannrahmen ideal zum Einsetzen in den Fensterrahmen.
Die Befestigung erfolgt über Einhängehaken oder Federstifte. Die klappbaren Kunststoffgriffe am Rahmen garantieren schnelles und unkompliziertes Ein- und Aushängen. Fliegengitter-Drehtüren gibt es in ein- oder zweiflügeliger Ausführung, mit oder ohne Montagerahmen. Sie passen sich allen Gegebenheiten perfekt an.
Mit Montagerahmen nach innen oder außen öffnend, sind sie eine ideale Lösung für Nebentüren mit Zugang ins Freie. Sie lassen sich über eine Griffleiste oder einen Schalengriff mit Innenknopf bequem öffnen und schließen. Ein verstellbares Bürstenprofil schließt die Drehtür nach unten hin ab und ermöglicht den Ausgleich von Bodenunebenheiten.
 
Fliegengitter-Schiebetüren werden über kugelgelagerte und wartungsfreie Kunststoffrollen in Führungsschienen bewegt. Die Größe der Fensteranlage bestimmt die machbare Anzahl der Schiebeelemente, von denen je zwei in einer Schiene geführt werden können. Kugelgelagerte, wartungsfreie Kunststoffrollen garantieren einen leichten und geräuscharmen Lauf.
Mit einer integrierten Hochschiebesicherung wird die geschlossene Schiebetür arretiert. Eine eingezogene Bürstendichtung bildet den unteren Abschluss und dient gleichzeitig als Abdichtung zum Glaselement.

Garten Journal 2018

Bauzentrum Schrobenhausen

Rinderhofer Breite 12
86529 Schrobenhausen
 
Fon: 08252 / 91002-0
Fax: 08252 / 91002-22
info@...

Öffnungszeiten

Fachhandel/Fachmarkt
Lager

Montag - Freitag
07.00 - 12.00 Uhr
13.00 - 17.00 Uhr
 
Samstag
08.00 - 12.00 Uhr

 

FTT-Profi.TV

Fliesenausstellung im Bauzentrum Pfaffenhofen.

Sie haben Fragen? Dann sprechen Sie uns an.

Jetzt online Zaun konfigurieren!

Unsere Services für Sie